H1_CH Bediener von Hubarbeitsbühnen Schweiz

1 Tag für max. 2 Kategorien

Diese Schulung eignet sich vor allem für Personen, welche Hubarbeitsbühnen bedienen möchten, jedoch keine international anerkannte Schulung gemäss IPAF-Standard benötigen. Die Schulung wird nach den Vorgaben der in der Schweiz geltenden Anforderungen zur Schulung von Hubarbeitsbühnenbedienern durchgeführt.

Bediener von Hubarbeitsbühnen Schweiz

Voraussetzungen

18. Lebensjahr vollendet
Ausreichende Deutschkenntnisse
Gutes Seh-, Hör- und Reaktionsvermögen
Keine Höhenangst

Kursdauer Variiert je nach Anzahl der gewünschten Fahrzeugkategorien
Gerne erteilen wir Ihnen genauere Auskünfte.

Kursinhalte

Theorie

  • Grundlagen der Arbeitssicherheit
  • Den richtigen Gerätetyp bestimmen
  • Risiken beim Einsatz von Hubarbeitsbühnen
  • Persönliche Schutzausrüstung bei Höhenarbeiten

Praxis

  • Richtige Anwendung der persönlichen Schutzausrüstung
  • Inbetriebnahme und Kontrollen der Hubarbeitsbühnen
  • Richtiger Auf- und Abbau der Geräte
  • Praktische Bedienerschulung

Ausbildungsziel

Der Teilnehmer kann eine Hubarbeitsbühne richtig einsetzen und bedienen.

Teilnehmer

4 bis max. 8

Erfolgskontrolle

Lernerfolgskontrolle Theorie und Praxis

Nachweis

Zertifikat und Ausweis

Kursdurchführung

Regelmässig, bei genügend Anmeldungen

16.03.2018
Event-Nummer: H1CH TCFT18131
Freie Plätze: 4
Anmeldefrist: 12.03.2018
Preis: CHF 620.00
Beginn: 16.03.2018
Ende: 16.03.2018
Leiter: Moles Daniel
Ort: TCFT Wettingen
1 Tag, 2 Kategorien 3a & 3b
Kein IPAF-Standard
16.05.2018
Event-Nummer: H1CH TCFT18133
Freie Plätze: 4
Anmeldefrist: 12.05.2018
Preis: CHF 620.00
Beginn: 16.05.2018
Ende: 16.05.2018
Leiter: Moles Daniel
Ort: TCFT Wettingen
1 Tag, 2 Kategorien 3a & 3b
Kein IPAF-Standard