K10 Sachkundiger für Lastaufnahmemittel

1 - 3 Tage

Die in einem Betrieb eingesetzten Lastaufnahmemittel
müssen gemäss geltenden Vorschriften jährlich auf ihren
einwandfreien Zustand hin kontrolliert werden. Der Sachkundige
für Lastaufnahmemittel kann diese Kontrollen selbständig
durchführen und protokollieren.

Sachkundiger für Lastaufnahmemittel

Voraussetzungen

Verantwortungs- und pflichtbewusst, muss sorgfältiges Arbeiten gewohnt sein.
Ausreichende Deutschkenntnisse

Kursdauer 1-3 Tage je nach anlagespezifi schem Kundenbedürfnis

Kursinhalte

Theorie und Praxis

  • Aufgaben und Verantwortung des Sachkundigen
  • Sinn und Zweck eines Sachkundigen
  • Richtlinien
  • Anschlagmittel und deren Einsatz
  • Ablegekriterien der Lastaufnahmemittel
  • Erfassen und Kontrolle der Lastaufnahmemittel
  • Bezeichnung und Dokumentation

Ausbildungsziel

Jeder Teilnehmer ist in der Lage, als Sachkundiger Lastaufnahmemittelkontrollen durchzuführen und diese prozessgerecht zu dokumentieren.

Teilnehmer

4 bis max. 8

Lernerfolgskontrolle

Theorie und Praxis

Nachweis

Ausweis und Zertifikat

Kurspreis

Abhängig von der Kursdauer.
Teilen Sie uns Ihre Ausbildungsbedürfnisse mit und wir erstellen Ihnen gerne eine detaillierte Offerte.

Kursdurchführung

Regelmässig, bei genügend Anmeldungen